Radltour an der "Lebensader Würm"

Ort:Innenhof der Blutenburg

Unter dem Motto: "Lebensader Würm - Natur- und Kulturlandschaft" veranstaltet der Ortsverband der Grünen Pasing-Aubing, in Kooperation mit den Würmtal-Grünen, mehrere Radltouren. 

Die erste dieser Reihe startet am 27. September um 14:00 an der Blutenburg und endet ca. 16:30 mit einer Einkehr im Biergarten Kraillinger Brauerei in Krailling.  Die nächste Tour in Richtung Norden bis Dachau, ist für das Frühjahr 2015 geplant. 

Nach einer kurzen Fahrt entlang der Würm werden wir im Tunnel am Hermann-Hesse-Weg anhalten, um das neu geschaffene Kunstwerk "Tunnelblick" von Martin Blumöhrs zu bestaunen. 
Als besonderes Highlight steht danach in Pasing ein Besuch der Würminsel in den Gärten des Klosters der Englischen Fräulein, des Ordens Congregatio Jesu, mit einer Führung zu den Überresten der ehemaligen Pasinger Burg auf dem Programm, bevor wir entlang des Flusses nach Gräfelfing weiter radeln. 

Die Würm ist ein einzigartiger Fluss, den Sie neu entdecken können. Sein Grünzug ist Frischluftlieferant für die Landeshauptstadt München. Bis vor 50 Jahren war die Würm ein beliebter Badefluss mit zahlreichen historischen Badeanstalten. Während die meisten entweder gar nicht oder nur noch als Überreste existieren, erfreut sich das Planegger Wellenbad, das wir unterwegs besuchen werden, nach wie vor großer Beliebtheit. Auf dem Gelände befinden sich naturnahe Auwaldrelikte, die für den Naturschutz große Bedeutung haben. 

Die Würm war aber auch Schauplatz eines sehr finsteren Kapitels der Geschichte des 20. Jahrhunderts. An die letzte Etappe des Leidensweges der Häftlinge aus dem Konzentrationslager Dachau Ende April 1945 entlang des Flusslaufs, den ein großer Teil nicht überlebt hat, erinnern heute zahlreiche Mahnmale des Bildhauers Hubertus von Pilgrim, von denen wir einigen begegnen werden. 

Treffpunkt ist am 27. September um 13:45 im Innenhof der Blutenburg - Abfahrt pünktlich um 14:00. 
Ersatztermin bei Regen: 28. September. 

Datum: Samstag, 27.09.2014
Uhrzeit: 13:45 Uhr
Ort:Innenhof der Blutenburg
Sonntag, 17. Februar 2019
http://www.gruene-hadern.de/aktuell/termine-detailseite/?tx_cal_controller%5Buid%5D=2247&cHash=7f9549a88d5ad1ef1d229e8e9369b31e